KONGRESS "GESÜNDER LEBEN 2020"

Samstag, 11. April 2020

Veranstaltungsort:
Gasthof "Zur alten Post", OT March, Hauptstr. 37, 94209 Regen (D)

Teilnahmegebühr: 60.00 EUR

ABLAUFPLAN KONGRESS „GESÜNDER LEBEN 2020“

Samstag, 11. April 2020:

09.00 Uhr: Einlass in den Veranstaltungssaal
10.00 Uhr: Begrüßung der Teilnehmer
10.15 Uhr:
Vortrag Erich Meidert  (Wundermittel Wasser)
12.00 Uhr: Mittagspause
14.00 Uhr:
Vortrag Tilo Rößler  (Elektrosmog im Zeitalter von 5G)
15.30 Uhr: Pause
16.30 Uhr:
Vortrag Dr. Hartmut Fischer  (DMSO - Das wundersame Mittel)
18.00 Uhr: Pause
19.30 Uhr:
Vortrag Klaus Medicus  (Selbstheilkraft)
21.30 Uhr: Verabschiedung und Ende des Kongresses

Änderungen des Kongressablaufs und/oder der Vortragenden sind möglich und werden kurzfristig bekanntgegeben. Änderungen bezüglich der Referenten und/oder Themen berechtigen nicht zur Stornierung der Teilnahme.

 

Referenten und Themen:

 

Klaus Medicus:
SELBSTHEILKRAFT

»Selbstheilkraft« ist der innovative Vortrag eines wirklichen Medicus unserer Zeit, der sich mit Leichtigkeit über künstlich gesetzte Grenzen klassischer Medizin, konventioneller spiritueller Leitfäden und des herkömmlichen Denkens hinwegsetzt. Wir sind frei, eine Revolution des Geistes zu erleben, mit der wir die Fesseln alltäglicher Propaganda hinsichtlich Gesundheit, Spiritualität, Gesellschaft, Umwelt und Politik sprengen. In jedem Menschen liegt ungeahntes Potential eigener Schöpferkraft verborgen, das es zu entdecken gilt.
 
Der Medicus nimmt seine Zuhörer mit auf eine faszinierende Reise in Weiten menschlichen Bewusstseins, auf der sich durch die Aktivierung der Zirbeldrüse Zugänge ins universelle Quantenfeld öffnen und die Kraft erlebter Gegenwärtigkeit direkt erfahrbar wird – ein spirituelles Erleben jenseits der Matrix, um in einem intensiven und erfüllenden Erleben der Gegenwart anzukommen!

 



 

Dr. Hartmut Fischer :
DMSO - DAS WUNDERSAME MITTEL

DMSO, die natürlich-bewährte Allroundarznei, ist als Kanalöffner zu verstehen. Aktivierung regenerativer Selbstheilungskräfte, Wirkverbesserung anderer Mittel, Zellschutz und Immunmodulation gehören zu den wichtigen Eigenschaften dieser seit über 50 Jahren intensiv erforschten und dennoch simplen Flüssigkeit. DMSO ist aus der Naturheilkunde nicht mehr wegzudenken und genauso als Bestandteil eines individuellen häuslichen Gesundheitswerkzeugkastens. Günstiger Bezug, sichere Handhabung und kreativ-virtuose Anwendung von DMSO sind ein Kinderspiel, wenn man einige wenige Grundregeln und Wissensbausteine kennt. Richtig interessant wird es, wenn man Kombinationsmöglichkeiten von DMSO mit vielen weiteren Arzneien und Therapiemethoden nutzt. So ist es verständlich, dass DMSO weltweit Verbreitung gefunden hat und bei vielen Erkrankungen hilft – von Alzheimer bis Zahnweh. Der Vortrag widmet sich vor allem dem praktischen Einsatz und der sicheren Anwendung von DMSO, so dass man das Gelernte direkt umsetzen kann. „Das DMSO Handbuch“ von Dr. Fischer wurde in den 7 Jahren seit Neuerscheinung über 130.000mal gekauft, gehört damit zu den eher seltenen Bestsellern im Bereich integrative Medizin und hat DMSO auch in Praxen und Kliniken wieder salonfähig gemacht. Durch viele Leserbriefe von AnwenderInnen und ebenso zahlreichen Fallberichten von ehemaligen DMSO & Co. Seminarteilnehmern ist ein großer und aktueller Erfahrungsschatz entstanden.

 



 

Erich Meidert : 
WUNDERMITTEL WASSER

Neueste Forschungen zeigen, dass Wasser bei jedem biologischen Stoffwechselvorgang eine alles entscheidende Funktion hat.

Ein dehydrierter Körper kann Stoffwechselvorgänge schlichtweg nicht mehr ausführen wie es zwingend erforderlich wäre. So kann weder Medizin noch Nahrung im Körper optimale Wirkung erzielen wenn der „Treibstoff“ und das „Entsorgungssystem“ namens Wasser fehlt oder von schlechter Qualität ist.
Doch wie definiert sich „perfektes“ Wasser, wie kann ich es messen und wie ist der Weg zu bestem Wasser.

Und zum Schluss: Welche unglaublich positiven Resultate kann man mit einfachem trinken von reinstem Wasser erzielen?
 
Erich Meidert forscht seit 22 Jahren an diesem Thema und hat seit 12 Jahren hauptberufliche Erfahrung mit allen Arten von Trinkwasser.

Verständlich, nachvollziehbar und transparent werden Fragen zu der Thematik beleuchtet.

 



 

Tilo Rößler :
ELEKTROSMOG IM ZEITALTER VON 5G

Das Konzept der absoluten globalen Vernetzung greift um sich. Kein Lebewesen kann sich den digitalen Einflüssen entziehen. Die Strahlung „kriecht“ in jede Zelle und interagiert mit natürlichen Prozessen der Zellkommunikation. Dieser „Fortschritt“ ist mit dem natürlichen Leben nicht (mehr) vereinbar. Ein wesentlicher Faktor der negativen Beschleunigung ist die Schaffung des neuen Standards mit der Bezeichnung „5G“. Die neue Generation der Datenübertragung soll zu einer weltweiten Echtzeitkommunikation führen. Das setzt Reaktionszeiten der Endgeräte voraus, wie sie von Nervenzellen bekannt sind.

Was all dies mit biologischen Organismen macht, wird von den industriellen Entwicklern weitgehend ignoriert, ausgeblendet oder zumindest nicht öffentlich thematisiert. Es existiert bereits eine Reihe von Erkenntnissen über die Gefährlichkeit der (künstlichen) Technologien für den Organismus. Dieser Vortrag soll helfen, die (unheilvolle) Entwicklung aufzuzeigen und wissenschaftliche Erkenntnisse zu vermitteln.

ACHTUNG: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldungen sind ab sofort unter

Tel. 08554/844 oder Fax 08554/942894 oder E-mail: kongress@osirisbuch.de

möglich.


Kartenbestellungen sind ebenfalls
HIER möglich !

Aufgrund der sehr niedrigen Kongressgebühr und der begrenzten
Teilnehmerzahl ist eine frühzeitige Anmeldung sehr empfehlenswert!
Die angegebenen Vorträge können sich möglicherweise kurzfristig
ändern. Änderungen bezüglich der Referenten oder Themen berechtigen
nicht zur Stornierung der Anmeldung.

 

Impressum | AGB | Datenschutzbestimmungen

Mit freundlichen Grüßen,

Osiris-Verlag
Marktplatz 10
94513 Schönberg
Deutschland

Telefon: 08554-844
Fax: 08554-942894
E-mail: info@osirisbuch.de

Geschäftsinhaber: Oliver Gerschitz
Einzelfirma, Sitz: Schönberg
Ust.-Identifikationsnr. DE236219972