Kongress "GEHEIMES WISSEN"

Samstag, 14. April 2018

Veranstaltungsort:
Gasthof "Zur alten Post", OT March, Hauptstr. 37, 94209 Regen (D)

Teilnahmegebühr: 60.00 EUR

 
ABLAUFPLAN KONGRESS „GEHEIMES WISSEN“

Samstag, 14. April 2018:

09.00 Uhr: Einlass in den Veranstaltungssaal
10.00 Uhr: Begrüßung der Teilnehmer
10.15 Uhr: Vortrag Frank Jacob  (Packing for Mars)
12.00 Uhr: Mittagspause
14.00 Uhr: Vortrag Hans-Georg Koch  (Meister der Matrix)
15.30 Uhr: Pause
16.30 Uhr: Vortrag Johann Nepomuk Maier  (Illusion Tod)
18.00 Uhr: Pause
19.30 Uhr: Vortrag Andreas Ludwig Kalcker  (Gesundheit verboten)
21.30 Uhr: Verabschiedung und Ende des Kongresses
Änderungen des Kongressablaufs und/oder der Vortragenden sind möglich und werden kurzfristig bekanntgegeben. Änderungen bezüglich der Referenten und/oder Themen berechtigen nicht zur Stornierung der Teilnahme.

Referenten und Themen:

Andreas Ludwig Kalcker:

GESUNDHEIT VERBOTEN

 

Dieser Vortrag ist das Ergebnis vieler Jahre der Sammlung von Daten in Bezug auf angeblich unheilbare Krankheiten durch den Biophysiker Andreas Kalcker, der es wagte, die Wahrheit auszusprechen und Lösungen anzubieten, wo es bisher keine gab. Nachdem er sich selbst von einer Krankheit erholte, die man für unheilbar gehalten hatte, war er in der Lage, den kleinsten gemeinsamen Nenner aller Krankheiten zu finden, sowie den Grund für eine wirksame therapeutische Reaktion, für die er von den etablierten Ärzten so heftig angegriffen wurde. Der Vortrag enthält alles, was man wissen muss, um ein neues Paradigma in Bezug auf die körperliche und geistige Gesundheit zu schaffen und gleichzeitig festzustellen, dass auch in der pharmazeutischen Wissenschaft nichts so ist, wie es zu sein scheint.

 

Frank Jacob

PACKING FOR MARS

 

Der Vortrag zum Film!      Ein Mann auf der Spur der Wahrheit.


Inspiriert von einem Science-Fiction-Roman aus den 1970er-Jahren mit dem Titel Alternative 3, begibt sich Frank Jacob - mit nicht mehr als einer Kamera und einem offenen Geist bewaffnet - auf eine Reise, um die Wahrheit über eines der überraschendsten Geheimnisse aufzudecken: Eine Elite-Gruppe soll heimlich mit dem Aufbau einer exklusiven außerplanetaren Überlebenskolonie auf dem Planeten Mars beschäftigt sein.

Bald tauchen wir tief ein in die Leben von Forschern, Experten und Whistleblowern, die uns über ihre außergewöhnlichen Erfahrungen informieren. Wir erkunden Aspekte der Quantenphysik, Zeitreisen, Teleportation, Bewusstsein, ultra-geheime Raumfahrtmissionen, abgespaltete Gesellschaften, planetarische Zyklen und das Multiversum. Es ist eine wahre Geschichte der Erleuchtung - zugleich schockierend und inspirierend - die uns alle zwingt, in Bezug auf unsere Realität umzudenken.

Gibt es tatsächlich eine geheime Agenda für eine Überlebenskolonie auf dem Mars? Gibt es eine Elite, die über altes Geheimwissen verfügt und um die wahren Ursprünge der Menschheit weiß?
                                                                                                 

Johann Nepomuk Maier

ILLUSION TOD

 

Unveröffentlichte Forschungsergebnisse und sensationelle Fakten. Ein phantastischer Blick ins Jenseits.

 

Keine andere Frage hat die Menschheit seit jeher mehr bewegt als diese: Gibt es ein Leben nach dem Tod?

In den letzten Jahrzehnten wurde die Antwort darauf gefunden. Dieser außergewöhnliche Vortrag zeigt aus der Sicht der Wissenschaft, dass diese Frage mit "Ja" zu beantworten ist. Unser Bewusstsein überlebt den Tod. Was bisher reine Glaubenssache war, ist nun zum Faktum geworden.

Dem Referenten ist es uns gelungen, die wohl wichtigsten und renommiertesten Forscher aus den dafür relevanten Wissenschaftsbereichen für ein Interview zu gewinnen. Experten aus den Bereichen der Quantenphysik, Medizin, Neurologie, Psychologie und Biologie sowie sensitiv Begabte erläutern uns, dass unser Bewusstsein nicht vergeht. In sensationellen Aussagen präsentieren sie die Ergebnisse ihrer jahrzehntelangen Forschungsarbeiten und erklären, was eigentlich Materie ist, wie Realität entsteht und dass unser ICH-Bewusstsein nach dem physischen Tod weiterlebt. Diese unschlagbaren Indizienbeweise lassen keinen Zweifel daran, der Tod ist nicht real. Diese Forschungsergebnisse sind so gewaltig und fundamental in ihren Auswirkungen, dass dies zu einem Paradigmenwechsel unseres bisherigen materialistischen Weltbildes führen wird.

 

Hans-Georg Koch

MEISTER DER MATRIX

 

Die Macht Deiner Glaubenssätze kennt keine Grenzen!

Mach mehr aus Dir und Deinem Leben, denn es steckt viel mehr in Dir, als Du denkst!


Mit außergewöhnlichen Gedankengängen und einer klaren Logik, der man sich kaum entziehen kann, vermittelt der Vortragende eine neue, faszinierende Sichtweise auf die Themen Positives Denken, die Macht der Glaubenssätze, Christentum und Gott.

Mit vielen Beispielen aus dem Leben und zahlreichen wissenschaftlichen Erkenntnissen werden die Zusammenhänge zwischen dem, was ein Mensch glaubt und seinem äußeren Erleben sichtbar gemacht.

Die Ausführungen sind eine wertvolle Hilfe für jeden, der eine schwierige Lebenssituation aus eigener Kraft bewältigen will.

Wer ein selbstbestimmtes Leben in Wohlstand, Glück und Zufriedenheit führen will, findet eine Vielzahl nützlicher Anregungen, wie dies nahezu mühelos bewerkstelligt werden kann.

 

ACHTUNG: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldungen sind unter

Tel. 08554/844 oder Fax 08554/942894 oder E-mail: kongress@osirisbuch.de

möglich.


Kartenbestellungen sind ebenfalls
HIER möglich !

Aufgrund der sehr niedrigen Kongressgebühr und der begrenzten
Teilnehmerzahl ist eine frühzeitige Anmeldung sehr empfehlenswert!
Die angegebenen Vorträge können sich möglicherweise kurzfristig
ändern. Änderungen bezüglich der Referenten oder Themen berechtigen
nicht zur Stornierung der Anmeldung.

Mit freundlichen Grüßen,

Osiris-Verlag
Alte Passauer Str. 28
94513 Schönberg
Deutschland

Telefon: 08554-844
Fax: 08554-942894
E-mail: info@osirisbuch.de

Geschäftsinhaber: Oliver Gerschitz
Einzelfirma, Sitz: Schönberg
Ust.-Identifikationsnr. DE236219972