Vortrag von Rolf-Ulrich Kramer am Samstag, 27. Januar 2018

 

ERINNERUNGEN AN ATLANTIS

 

(mit  MindWalking)

 

 

Über Atlantis wird viel gerätselt; man kann sich dem kaum entziehen. Kein Wunder, denn es scheint sich dabei nicht um ein lokales Ereignis zu handeln, sondern um ein globales. Immerhin gibt es rund um die Welt Dutzende von Weltuntergangslegenden, die einander recht ähnlich sind.  Da möchte man wissen: Wo war es? Wie lange ist es her? Wer war dabei? Wie kam es dazu?

 

Die Antworten hierzu findet Dipl.-Psych. Rolf Ulrich Kramer nicht im Studium dicker Bücher, sondern in den Erinnerungen seiner Sitzungspartner - und zwar ganz ungewollt! Beim Lösen ihrer persönlichen Probleme stoßen viele ganz von selbst auf Katastrophenszenarien aus uralter Zeit, von denen sie nie etwas gehört oder gelesen haben. Mit Hilfe der von Kramer entwickelten MindWalking-Methode kommen Augenzeugenberichte ans Tageslicht, die auf verblüffende Weise dem entsprechen, was auch die Legenden berichten.

 

Der Weltuntergang damals und die heutige Furcht vor einem Weltuntergang, das hat etwas miteinander zu tun. Darum soll es in diesem Vortrag gehen.

 

 

Beginn des Vortrags: 19.00 Uhr

 

Ort:

Gasthof zur Alten Post (Saal), Hauptstr. 37,

94209 Regen / OT March

 

Kostenbeitrag: 10,- EUR