Vortrag von Peter Denk am Samstag, 15. Dezember 2018

 

 

Deep State vs. Donald Trump

 

Die Masken fallen

 

 

Seit Mitte 2017 wird es immer deutlicher, dass zwischen bestimmten Kreisen in den USA, "Tiefer Staat" genannt, und Donald Trump mit seinen Unterstützern ein Konflikt ausgebrochen ist. Man versucht, Donald Trump mit allen Mitteln wieder loszuwerden, aber seine Truppen scheinen die besseren Karten zu haben. Dieser Konflikt hat zudem weltweite Auswirkungen und ist bei Weitem noch nicht an seinem Höhepunkt angekommen. Viele überraschende Entwicklungen hängen unmittelbar damit zusammen.

 

Warum gab es die erstaunliche Wende mit Nord-Korea?

 

Warum wurde der Atomvertrag mit dem Iran wirklich aufgekündigt?

 

Was passiert gerade in Deutschland?

 

Wie spielt Russland hier mit hinein?

 

Zerbrechen EU und NATO?

 

Wird es 2019 eine neue Auflage der Nürnberger Prozesse geben?

 

Interessant ist auch die Begleiterscheinung "Q", eine Nachrichtenquelle aus dem Umfeld von Trump. Welchem Zweck dient diese?

 

Hinter diesem Konflikt gibt es weitere Hintergründe, die man kennen sollte, um die Größenordnung der aktuellen Vorgänge ermessen zu können.

In den nächsten Monaten und Jahren stehen wahrhaft historische Ereignisse bevor. Der Vortrag wird natürlich auch auf die dann allerneusten Entwicklungen eingehen.

 

 

 

Beginn des Vortrags: 19.00 Uhr

 

Ort:

Gasthof zur alten Post (Saal), Hauptstr. 37, 94209 Regen / OT March

 

Kostenbeitrag: 10,- EUR